Logo_für-Mich!

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

 

Die Gesundheit und die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiterinnen und die Fähigkeit zur Bewältigung der gesundheitlich oft auch sehr fordernden Pflege- und Betreuungstätigkeit, ist uns seit jeher ein besonderes Anliegen. So befassen wir uns schon seit vielen Jahren unter dem Motto „für Mich!“ mit dem Thema „Betriebliche Gesundheitsförderung“ und haben in diesem Zusammenhang bereits eine Vielzahl von entsprechenden Maßnahmen und Aktionen gesetzt. Betriebliche Gesundheitsförderung wurde mittlerweile als „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ als ständige Einrichtung  in das Qualitätsmanagementsystem des SMP aufgenommen und wird in diesem Rahmen systematisch weiterverfolgt und -entwickelt. Dazu gehört auch, dass Gesundheitsförderung als strategische Führungsaufgabe sowohl in der Personalentwicklung, der Förderung der fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen der MitarbeiterInnen sowie in Maßnahmen zur Wiedereingliederung wahrgenommen wird.

Das von der Stmk. Gebietskrankenkasse und vom Fonds Gesundes Österreich im Jahr 2018 -nach der Erstverleihung 2015- für weitere drei Jahre an den SMP verliehene „ Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung“, sowie die ebenfalls 2018 erfolgte Auszeichnung des SMP mit dem „fit im job“- Preis der Wirtschaftskammer und des Landes Stmk. für „Betriebliches Gesundheitsmanagement in Großbetrieben“, bestätigen eindrucksvoll die außerordentlichen Anstrengungen des Unternehmens um die MitarbeiterInnengesundheit.

 

 

Fit im Job Preisverleihung 2018 in der

Helmut List Halle durch LTAbg. Prof. Dr. Sandra Holasek an die BGM-Verantwortlichen DGKP Roswitha Possert, DGKP Isolde Gstettner und GF Gottfried Lautner (v.l.n.r.)

 

BGF_Gütesiegel_18-20